Förderpreis Komische Literatur 2022 – Einreichungen bis 30.6.2021

Seit 1999 vergibt die Stiftung Brückner-Kühner zusammen mit der Stadt Kassel auf Vorschlag von Verlagen den „Förderpreis Komische Literatur“ zum „Kasseler Literaturpreis für grotesken Humor“. Für das Jahr 2021 wurde der Förderpreis Lukas Linder zugesprochen, vorgeschlagen vom Verlag Kein & Aber, Zürich. Für den Förderpreis 2022 können Verlage bis zum 30.6.2021 eine Autorin oder einen Autor vorschlagen. Weitere Information gibt es hier >>>.