Eins und doppelt. Paare in Literatur und Kunst

Anlässlich des Jubiläums „100 Jahre Christine Brückner und Otto Heinrich Kühner“ widmet sich von August bis Oktober das Programm „Eins und doppelt“ Paaren in Literatur und Kunst: Drei Paare der bildenen Kunst beschäftigen sich in drei Ausstellungen im Kunsttempel mit Leben und Wirken von Christine Brückner und Otto Heinrich Kühner. Vier schreibende Paare kommen zu Lesung und Gespräch nach Kassel. Eine Ausstellung in der Kasseler Sparkasse zeigt Bilder von Otto Heinrich Kühner mit zugeordneten Zitaten von ihm und seiner Frau. Und eine mit der Universität Kassel veranstaltete Tagung kreist literarische Kooperationen in der Geschichte der deutschsprachigen Literatur ein.

Das Programm findet sich hier >>>