Poesie und Transmedialität

Am Donnerstag, 30. November 2017, hält Stiftungskurator Dr. Friedrich W. Block einen Vortrag zum Thema „Poesie und Transmedialität“ in Liberec, Tschechische Republik. Kontext ist die Autoren- und Übersetzerwerksatt „Poesie in Bewegung“,...

Kasseler Dokfest: „Liebes Ich“

Mi, 15. Nov. 2017, 17 Uhr, Filmladen, Goethestraße 31, 34119 Kassel Im Rahmen des 34. Kasseler Dokfestes laden wir mit ein zur Vorführung des Films „Liebes Ich / Dear Me“: Nach dem schmerzhaften Ende ihrer Beziehung schreibt die Filmemacherin Luise aus dem...

Dagmara Kraus erhält den Förderpreis Komische Literatur 2018

Die Lyrikerin Dagmara Kraus erhält im Jahr 2018 den Förderpreis Komische Literatur. Die mit 3000 Euro dotierte Auszeichnung wird auf Vorschlag von Verlagen durch die Stadt Kassel und die Stiftung Brückner-Kühner verliehen. 26 Autorinnen und Autoren waren diesmal im...

Dagmara Kraus (2018)

Dagmara Kraus, geboren 1981 in Wrocław, Polen, studierte Komparatistik, Kunstgeschichte und Literarisches Schreiben in Leipzig, Berlin und Paris und lebt als Lyrikerin und Lyrikübersetzerin derzeit in Berlin. Im Lyrikverlag kookbooks erschien 2012 ihr Debüt kummerang....